Blumenhaus Ehling

Vollzeit-Florist/in

Genau JETZT ist die richtige Zeit für eine berufliche Veränderung!

Vollzeit-Florist/in

Wenn Sie eine neue Herausforderung als Vollzeit-Florist/in suchen, senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen kurz entschlossen an Bodo Ehling, 46342 Velen – Ramsdorf, Lange Str. 36 – oder rufen Sie uns an (02863 / 65 33). Über Ihre Wünsche an uns und Ihre beruflichen Vorstellungen können wir gerne sprechen.

Lieblingsblume - Weihnachtsstern

01. Dezember 2018

Aktuelle Lieblingsblume

Wir empfehlen den Weihnachtsstern als unsere Lieblingsblume im Dezember.

Seit rund einhundert Jahren ist der Weihnachtsstern bei uns bekannt. Ursprünglich stammt er aus dem sonnigen Mexiko. "Flores de Noche Buena", Blume der Heiligen Nacht, wird er dort genannt. Denn auch in Mexiko blüht der Stern zur Weihnachtszeit. Allerdings nur selten im Topf, sondern vielmehr als bis zu vier Meter hoher Strauch in den Gärten. Um ihn in freier Natur zu erleben, muss man aber nicht bis nach Mexiko reisen. Es reicht ein Winterurlaub auf den Kanaren oder Madeira.

Link zum Artikel - Lieblingsblume

Blumen schenken im Dezember

Blumen schenken ...

... ist immer eine gute Idee, denn kleine Präsente sind wie Sonnenstrahlen im mitmenschlichen Beziehungsalltag. 2018 gibt es wieder außergewöhnliche Anlässe, netten Menschen eine überraschende Freude zu bereiten.

  • Dienstag, 4. Dezember
    Barbaratag
  • Donnerstag 6. Dezember
    Nikolaustag
  • Mittwoch 12. Dezember
    Weihnachtssterntag
  • Freitag, 21. Dezember
    Winteranfang
  • Montag 24. Dezember
    Heiliger Abend
  • Dienstag und Mittwoch 25. und 26. Dezember
    1. und 2. Weihnachtsfeiertag
  • Montag 31. Dezember
    Silvester

Selbermachen: Süße Nostalgie

November / Dezember

Selbermachen mit Blumen von uns!

Kennen Sie das auch? Sie sehen eine ganz bestimmte Süßigkeit und erinnern sich spontan an die eigene Kindheit. Diese Gruppe von Leckereien nennt man auch „Nostalgiebonbons“. Und die verschenkt man doch gern mal an liebe Mitmenschen. Ganz besonders gut kommen solche Präsente an, wenn sie blumig "verpackt" sind. Beispielsweise als Behältnis für einen wundervollen Weihnachtsstrauß.

Link zum Artikel - Selbermachen

Gartenpflanze des Monats

November / Dezember

Helleborus: Zarte Blüten im Winter

Wenn sich die Natur im Winterschlaf befindet, die Bäume und die Beete leblos wirken, sind Blüten echte Mangelware. Eine besonders schöne Ausnahme bildet die Christrose (Helleborus niger). Über dunkelgrünem Laub stehen die – mit auffällig gelben Staubgefäßen gefüllten – weißen Blüten. Es gibt auch Sorten mit zartrosafarbenen, kräftigrosafarbenen, grünen oder fast schwarzen Blüten. Die Knospen öffnen sich je nach Sorte, Standort und Hilfe des Gärtners bereits im Dezember. Andere Blüten zeigen sich erst im Januar oder Februar. Dabei können Kälte und Frost der mehrjährigen Staude nichts anhaben, was ihr auch den Namen Schneerose eingebracht hat.

Gartenpflanzen

Link zum Artikel - Gartenpflanzen des Monat

Grüner leben. Gesünder leben

08. November 2018

Grüner leben. Gesünder leben

Anthurie: pflegeleichte Diva

Die Anthurie zählt zu den beliebten Zimmerpflanzen. Mit weißen Hochblättern hat sie eine ruhige Ausstrahlung, während die leuchtenden Sorten einen besonders lebhaften Eindruck hinterlassen. Obwohl der farbige Teil der Pflanze von vielen für die Blüte gehalten wird, handelt es sich dabei um ein farbiges Hochblatt. Die Blüten der Anthurie sind nämlich sehr klein und befinden sich alle auf dem Kolben, den das Hochblatt umgibt.

Grüner leben. Gesünder leben

Weiter lesen im Bereich - Grüner leben. Gesünder leben >>

grün und bunt: Tipps: Amaryllis

26. Oktober 2018

„Ich freue mich schon wieder sehr auf die Amaryllis-Zeit im Winter. Bisher haben die bei uns immer wunderschön geblüht. Eigentlich fand ich es schade, sie dann in der Grünmülltonne zu entsorgen. War das nötig oder kann man diese Pflanzen wieder zum Blühen bringen?“

Aktuelle: Kundenfrage

grün und bunt

Trotz ihres edlen Erscheinungsbildes ist die Amaryllis pflegeleicht und kann auch im nächsten Winter wieder blühen. Sie ist also eine Pflanze mit Mehrwert. Eine Garantie, dass die Zwiebel wieder austreibt, können wir allerdings nicht geben. Zu vielschichtig sind die Faktoren, die ein erneutes Blühen beeinflussen.

Das Prozedere beginnt mit dem Entfernen der verwelkten Blüten, damit sich keine Samen entwickeln können. Für die Samenbildung würde die Pflanze Nährstoffe verbrauchen, die ihr für die Entwicklung nach der herbstlichen Ruhephase fehlen. Der Stängel wird erst abgeschnitten, wenn er vertrocknet ist. Nach der Blüte werden die Pflanzen weitergegossen und gedüngt. Im Sommer können sie sogar draußen stehen. Im August werden die Wassergaben reduziert und im September ganz eingestellt. Wenn die Blätter eingetrocknet sind, können sie abgeschnitten werden. Sobald sich dann der neue Trieb zeigt, kann langsam wieder mit dem Gießen begonnen werden. Und dann gibt es hoffentlich ein weiteres Blütenwunder.

Gartenträume in Nordvelen

05. Mai 2018

Wir freuen uns auf 3 schöne Tage.

Gartenträume in Nordvelen 1

Gartenträume in Nordvelen 2

Gartenträume in Nordvelen 3

Gartenträume in Nordvelen 4

Gartenträume in Nordvelen 5

Suche auf www.blumen-ehling.de

Blumenhaus Ehling

46342 Velen - Ramsdorf
Lange Str. 36

Telefon: 02863 / 65 33

Telefax: 02863 / 69 10

Wir sind bei Facebook

grüner Facebook Daumen

Besuchen Sie uns einfach auf Facebook, klicken Sie auf "Gefällt mir" und erhalten Sie ab sofort die neusten Beiträge von Ihrem Blumenhaus Ehling.

Fairtrade-Rosen

Das Logo von Fairtrade

Ab sofort erhalten Sie bei uns Fairtrade-Rosen. Diese kommen direkt aus Kenia. Wir freuen uns Ihnen eine fantastische Frischequalität zu fairen Preisen anbieten zu können

Unsere Farben #778C00 #5D691A #4D5B00 #AFC631 #B5C659 #EE284B #B34357 #9B0D26 #F75D78 #F7869A

Blumenhaus Ehling

46342 Velen - Ramsdorf
Lange Str. 36

Telefon: 02863 / 65 33
Telefax: 02863 / 69 10

Copyright Blumenhaus Ehling 2011 - 2018

Konzeption, Design und Umsetzung der Website:
A. + C. Langley: Grün Punkt - Grüne Fachkompetenz (externer Link)