Grüner leben

Blumenhaus Ehling - Blumen für das Münsterland

Begonien

Die blühende Begonie hat volle, pralle Blüten in fröhlichen Farben wie Rot, Rosa, Orange, Weiß und Gelb. Die Begeisterung, mit der die Pflanze blüht, bedeutet, dass man vor lauter Blüten die Pflanze manchmal kaum noch sehen kann.

Die Blattbegonien haben ihre ganz eigene Schönheit, sie begeistern durch ihre samtigen Blätter. Diese sind wunderschön gezeichnet mit silbernen, rosafarbenen, bordeauxroten und grünen Mustern, die das Fehlen dekorativer Blüten mehr als ausgleichen. Beide Pflanzentypen haben eine großzügige Ausstrahlung und sind überraschend unkompliziert und einfach zu pflegen.

Herkunft

Die Gattung Begonia umfasst 1895 verschiedene Arten und stammt ursprünglich aus warmen, feuchten Waldgebieten in Neuguinea, dem südlichen Afrika und den Anden. Die wild wachsende Art ist feingliedriger und dürrer als die Kulturvariante, die volleres Laub hat und wesentlich reicher blüht.

Pflegetipps

  • Die Begonie braucht viel Licht, mag aber keine grelle Sonne.
  • Die Pflanze schätzt es, wenn sie zweimal pro Woche etwas Wasser bekommt, der Topfballen darf feucht sein.
  • Besser nicht besprühen, dies kann den Befall mit Mehltau (einem Schimmelpilz) begünstigen.
  • Durch das Entfernen der verwelkten Blüten wird die Pflanze angeregt, neue zu bilden.
  • Wird die Begonie einmal pro Woche gedüngt, blüht sie durchgehend weiter.

Quelle und Foto: pflanzenfreude.de

Blumenhaus Ehling

46342 Velen - Ramsdorf
Lange Str. 36

Telefon: 02863 / 65 33
Telefax: 02863 / 69 10

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
08:00 - 12:30 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Samstag
08:00 - 13:00 Uhr
Sonntag
10:00 - 12:00 Uhr

„Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung oben als Link auf der Seite. Klicken Sie auf "Ich stimme zu", um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.“ Ich stimme zu