Lieblingsblume - Weihnachtsstern

Aktuelle Lieblingsblume

Wir empfehlen den Weihnachtsstern als unsere Lieblingsblume im Dezember.

Seit rund einhundert Jahren ist der Weihnachtsstern bei uns bekannt. Ursprünglich stammt er aus dem sonnigen Mexiko. "Flores de Noche Buena", Blume der Heiligen Nacht, wird er dort genannt. Denn auch in Mexiko blüht der Stern zur Weihnachtszeit. Allerdings nur selten im Topf, sondern vielmehr als bis zu vier Meter hoher Strauch in den Gärten. Um ihn in freier Natur zu erleben, muss man aber nicht bis nach Mexiko reisen. Es reicht ein Winterurlaub auf den Kanaren oder Madeira.

Göttliches Rot

Das klassische Rot der gefärbten Hochblätter des Weihnachtssterns soll göttlichen Ursprungs sein. Natürlich ist leidenschaftliche und dramatische Liebe bei seiner Farbgebung im Spiel: Nach einer uralten Sage der Azteken benetzten die Blutstropfen einer Göttin, die an gebrochenem Herzen starb, die obersten Blätter der Pflanzen und gaben ihnen die unverwechselbare rote Farbe.

Ein Klassiker nicht nur zur Weihnachtszeit

"Winterstern" ist eigentlich der Name, der dem Weihnachtsstern gebührt. Schließlich blühen die ersten Vertreter seiner Familie bereits im Oktober, die letzten zeigen ihre farbigen Hochblätter bis ins Frühjahr. Doch unverrückbar steht fest: Überall in den westlichen Ländern gehören Weihnachtssterne zum Advent wie der Christbaum zum Weihnachtsfest. Mit einer Ausnahme: Frankreich. Dort taufte man den Weihnachtsstern nicht etwa übersetzt "Étoile de Noel", sondern "Poinsettia" und verkauft ihn während des gesamten Jahres. Als "Étoile d'amour", als Liebesstern, gilt er den Franzosen gar als Favorit zum Muttertag. Dank gezielter Lichtsteuerung blüht der Weihnachtsstern nämlich zu jeder gewünschten Jahreszeit.

Farben- und Formenvielfalt

Die klassischen "roten" Pflanzen zählen nach wie vor zu den Beliebtesten im Sortiment. Aber auch Weihnachtssterne mit stilvoll weißen oder elegant apricotfarbenen Hochblättern finden ihre Liebhaber. Doch die Farbpalette ist noch umfangreicher und umfasst sanftes Rosa, zartes Creme, schrilles Pink und warmes Orange. Auffallend auffällig sind frech gesprenkelte und weiß umrandete Hochblätter.

Aber nicht nur mit den Farben haben die Züchter experimentiert, sondern auch mit den Blattformen. So präsentieren sich Weihnachtssterne der neuesten Generation mit spitzen, rundlichen oder sogar eichenblattartig gezackten Hochblättern. Ganz neu sind "Curly-Weihnachtssterne", deren Hochblätter gewellt und gebogen sind, so dass sie wie eine voll erblühte Rose anmuten. Vielfältig sind auch die Wuchsformen. Früher unterschied man lediglich zwischen "verzweigt" und "unverzweigt" wachsenden Pflanzen. Heute bieten wir Ihnen die 35 bis 40 Zentimeter hohe "Normalgröße" sowie "Midi"- und "Mini"-Pflanzen. Hinzu kommen besondere Formen wie Ampeln, Bäumchen und Pyramiden.

Pflegetipps

Viel Pflege braucht ein Weihnachtssterne nicht. Er verträgt sogar die trockene, warme Heizungsluft, wenn er nur gelegentlich besprüht wird. Allerdings sollte man ihn reichlich gießen. Hat man das einmal vergessen und der Stern lässt traurig seine Blätter hängen, macht ihn ein Tauchbad schnell wieder munter. Wobei natürlich nicht die ganze Pflanze, sondern lediglich der Topf ins lebenspendende Nass eintaucht. Zu oft sollte man diese Pflanze allerdings nicht vernachlässigen, dann hilft auch diese "Erste Hilfe" nicht mehr. Bekommt Euphorbia pulcherrima alle zwei Wochen etwas Flüssigdünger, bleibt er besonders lange in Blühlaune.

Fotos Quelle: Stars for Europe

Suche auf www.blumen-ehling.de

Blumenhaus Ehling

46342 Velen - Ramsdorf
Lange Str. 36

Telefon: 02863 / 65 33

Telefax: 02863 / 69 10

Wir sind bei Facebook

grüner Facebook Daumen

Besuchen Sie uns einfach auf Facebook, klicken Sie auf "Gefällt mir" und erhalten Sie ab sofort die neusten Beiträge von Ihrem Blumenhaus Ehling.

Fairtrade-Rosen

Das Logo von Fairtrade

Ab sofort erhalten Sie bei uns Fairtrade-Rosen. Diese kommen direkt aus Kenia. Wir freuen uns Ihnen eine fantastische Frischequalität zu fairen Preisen anbieten zu können

Unsere Farben #778C00 #5D691A #4D5B00 #AFC631 #B5C659 #EE284B #B34357 #9B0D26 #F75D78 #F7869A

Blumenhaus Ehling

46342 Velen - Ramsdorf
Lange Str. 36

Telefon: 02863 / 65 33
Telefax: 02863 / 69 10

Copyright Blumenhaus Ehling 2011 - 2018

Konzeption, Design und Umsetzung der Website:
A. + C. Langley: Grün Punkt - Grüne Fachkompetenz (externer Link)